FAQ

Wie verbinde ich mich via SSH mit dem ATV2?

  1. Unter Mac OS X die Anwendung Terminal öffnen
  2. Im Terminal den Befehl eingeben:
    ssh root@appletv.local oder
    ssh root@IP_ADRESSE

Wie lautet der Benutzername und das Passwort für den SSH-Zugang zum Apple TV?

  • Benutzername: root
  • Passwort: alpine

DFU-Modus

DFU ist die Abkürzung von Device Firmware Upgrade. In diesem Modus ist es möglich ein Firmware Upgrade durchzuführen, z.B. mittels PwnageTool.

ECID

Hinter dieser Abkürzung verbirgt sich die Exclusive Chip Identification Number. Es handelt sich um eine Identifikationsnummer, die für jedes ATV2 individuell ist und in Kombination mit dem SHSH von Apple für die Verifikation der Firmware Signatur benötigt wird.

SHSH

Dies ist die Abkürzung von Signature Hash. Basierend auf der individuellen ECID wird für jede Firmware von Apple eine Digitale Signatur erstellt und der Hash-Wert (SHSH) an iTunes übertragen. So entsteht eine Kombination aus Firmware und individuellem SHSH, die für ein Upgrade/Downgrade benötigt wird. Hier findet sich eine detailliertere Erläuterung zu dem Thema.

Zum Speichern eignet sich das Tool TinyUmbrella.

Apple TV Spezifikationen

Unterstützte Videoformate

  • H.264 Video
    Bis zu 720p, 30 Bilder pro Sek., Main Profile Level 3.1 mit AAC-LC Audio mit bis zu 160 KBit/Sek. pro Kanal, 48 kHz Stereo-Audio in den Formaten .m4v, .mp4, und .mov
  • MPEG-4 Video
    Bis zu 2,5 MBit/Sek., 640 x 480 Pixel, 30 Bilder pro Sek., Simple Profile mit AAC-LC Audio mit bis zu 160 KBit/Sek., 48 kHz, Stereo-Audio in den Formaten .m4v, .mp4 und .mov
  • Motion JPEG (M-JPEG)
    Bis zu 35 MBit/Sek., 1280 x 720 Pixel, 30 Bilder pro Sek., Audio im Format .ulaw, PCM Stereo-Audio im Format .avi

Unterstützte Audioformate

  • HE-AAC (V1), AAC (16 bis 320 KBit/Sek.), Protected AAC (aus dem iTunes Store), MP3 (16 bis 320 KBit/Sek.), MP3 VBR, Audible (Formate 2, 3 und 4), Apple Lossless, AIFF und WAV; Dolby Digital 5.1

Unterstützte Fotoformate

  • JPEG, GIF, TIFF